Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

Flight: A Leap Through Matter
11/15 Punkten
(Heavy Metal / Progressive Rock)
Flight: A Leap Through Matter
Und eine weitere starke Retro-Band aus Oslo, nachdem das Gros der zwingenden jungen Classic Metal-Acts eine Zeitlang vor allem aus Schweden emporkam … FLIGHT veröffentlichten ihr Debütalbum vor drei Jahren beim Rise Above-Ableger Bad Omen Records ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: BLODTÅR
BLODTÅR
Mit seiner ersten EP ist dem schwedischen Projekt BLODTÅR ein fabelhafter Einstand gelungen, der mich trotz programmierten Schlagzeugs durchweg begeistert. Eine mitreißende Melodie jagt die nächste, während die Songs eine Angriffslust versprühen wie einst die blutjungen Dissection – ja, das Songwriting und die beherzte Darbietung sind wahrlich zum Niederknien! Der für diesen erfreulichen Auftakt Alleinverantwortliche ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

Dave Matthews Band: Big Whiskey & The GrooGrux King
Max [musikreviews.de] schreibt:
Genial, genial, genial, kann dem nur zustimmen.
weiterlesen Weiterlesen
Höyry-Kone: Huono Parturi - 1997
Thomas schreibt:
Skinheads? Nö; da muss sich der Frisör ein anderes Opfer suchen Musik: Da hat Thoralf ...
weiterlesen Weiterlesen
Enemynside: Whatever Comes
hendrik [musikreviews.de] schreibt:
Zustimmung. Zwar wirkt das für mich weniger kalkuliert als eher etwas uninspiriert, aber Channel Zero ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Amphi Festival 2010 - 1
Amphi Festival 2010 - 1 Live Schwarzer Karneval in Köln. Zum sechsten Mal findet das Amphi Festival statt und der Tanzbrunnen in Köln-Deutz ist an diesem Juli-Wochenende ausverkauft. 16.000 zumeist schwarzgewandte Gestalten finden sich auf dem schönen Gelände ein, um bei einem Musikprogramm der Sonderklasse zwei Tage zu feiern - und das meist bei strahlendem Sonnenschein und lockerer Bewölkung. Lediglich am späten Sonntagnachmittag fängt es doch noch an zu regnen, was die Stimmung aber nicht weiter trübt. Kein Wunder, denn Bands wie ASP und VNV NATION sind seit Jahren Garanten für mitreissende Shows. Besonders erfreulich ist, dass mit SKINNY PUPPY und FRONT LINE ASSEMBLY zwei kanadische Kultbands den Weg nach Köln gefunden haben, diese Bands sieht ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)