Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Albumtipp der Redaktion

Blut Aus Nord: 777 - Sect(s)
12/15 Punkten
(Black Metal/Avantgarde/Ambient)
Blut Aus Nord: 777 - Sect(s)
Diese französische Band ist und bleibt absolut unberechenbar. Waren das vierte und fünfte Album „Mort“ beziehungsweise „Odinist – The Destruction Of Reason By Illumination“ eher turmhohe Kaskaden der Dissonanz, Disharmonie, Hässlichkeit, Sickness und auf geniale Weise ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: STEORRAH
STEORRAH
So verwegen sie es auf ihrem dritten Studio-Album mit dem Titel "The Altstadt Abyss" auch krachen lassen, in medialer Hinsicht sind STEORRAH eher Leisetreter - so zumindest der Anschein. In den Vordergrund drängt sich das Quartett zunächst allenfalls musikalisch, das jedoch mit Nachdruck und einem der spannendsten Alben am Rande des Death Metal, das selbst für "alte Hasen ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

Joe Bonamassa: Muddy Wolf At Red Rocks
U. Vetter schreibt:
JOBO wird immer besser, d.h. als BLUESER auch männlicher in Stimme und Habitus! Sehr gute ...
weiterlesen Weiterlesen
War From A Harlots Mouth: MMX
Andy [musikreviews.de] schreibt:
In der Tat ein ziemlicher Hammer!
weiterlesen Weiterlesen
Count Raven / Griftegård: Split 7" EP
Dr. O [musikreviews.de] schreibt:
Boah, ist der GRIFTEGARD-Song wieder geil...Ganz klar eine der besten Doom-Bands around.
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Walter Trout
Walter Trout Live Wenn unsereins über 400km zu einem Konzert anreist, dann ist’s einerseits gar nicht so ungewöhnlich, da wir ebenso wie unsere Leser positiv Verrückte sind. Andererseits macht man das auch nicht jeden Tag – es muss schon ein ganz besonderer Event sein…Der Kohlenpott-Spirituosenproduzent Bachmann lud zum jährlichen SOMMER BLUES FESTIVAL in das Kulturzentrum Lindenbrauerei in Unna und begrüßte die zahlreichen Fans mit einem gewöhnungsbedürftigen, aber dafür kostenlosen Cocktail. Der Abend versprach ein Hammer zu werden, WALTER TROUT & THE RADICALS, die BERNARD ALLSION GROUP, TODD WOLFE & BAND und ROY HERRINGTON waren angekündigt und damit war klar: Blues-Rock mit Betonung auf ROCK war angesagt. Für so ein Programm fährt man notfalls auch ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)