Musikreviews.de bei Facebook Musikreviews.de bei Twitter

Partner

Statistiken

Musikreviews.de präsentiert:

JCM - Deutschland-Konzerte und Verlosung!
JCM - Deutschland-Konzerte und Verlosung!

Musikreviews.de hat das Glück und die Ehre, euch offiziell die Deutschland-Tour von JCM präsentieren zu dürfen!
 
18.04. Hamburg, Fabrik 
20.04. Bensheim, Rex 
21.04. Stuttgart, Theaterhaus 
22.04. A-Wien, Porgy & Bess 
24.04. HU-Budapest, Dürer Kert 
26.04. Affalter, Zur Linde 
27.04. Hannover, Blues Garage 
28.04. Kassel, Theaterstübchen 
29.04. Bonn, Harmonie 
01.05. Torgau, Kulturbastion 
03.05. Berlin, Quasimodo 
04.05. Worpswede, Music Hall
05.05. Dortmund, Piano 
13.06. Ulm, Ulmer Zeltfestival

Außerdem haben wir insgesamt vier CD's von "Heroes", dem aktuellen JCM-Album noch mit dem verstorbenen JOHN HISEMAN, zum Verlosen und werden jeweils eine CD, verbunden mit einer kurzen Frage, die ihr beantworten müsst, während einem der Konzert-Termine verlosen. Natürlich beginnen wir mit der Verlosung dann zu ihrem ersten Konzert am 18. April in Hamburg.

Alles Weitere hierzu findet ihr mit einem Klick auf unseren Link!

Albumtipp der Redaktion

Protector: A Shedding Of Skin
12/15 Punkten
(Thrash/Death Metal)
Protector: A Shedding Of Skin
Achtung, hier kommt ein Kleinod für alle, die es schnell, stumpf und brutal auf die Fresse brauchen. PROTECTOR aus Wolfsburg lieferten mit ihrem fünften Geschoss „A Shedding Of Skin“ 1991 ihr Meisterwerk ab, wobei alle ...
weiterlesen Weiterlesen

Neues Interview

Interview mit: DECISION TO HATE
DECISION TO HATE
Erstens kommt es anders, und zweitens als Musikreviews-Zeilenschinder denken. Da flattert mir eine vermeintliche Briefbo... also das neue Album von DECISION TO HATE ins Haus, und ich denke halt in meinem altersschwachen Oberstübchen, dass mir die Musik darauf sicher nicht sonderlich gefallen dürfte - nur um den Siegerländern doch auf den Leim zu gehen und "Anti-Human Art" ein ...
weiterlesen Weiterlesen

Leser-Kommentare

The Barque Of Dante: Final Victory
Alex schreibt:
Das hört sich ja gruselig an! Cover und Beschreibung lassen einen Totalausfall erwarten.
weiterlesen Weiterlesen
Autumnal Reaper: Rise of the Raging Death
Mirko schreibt:
Soo übel finde ich die jetzt nicht. Klar, Eigenständigkeit oder Begeisterungsfähigkeit klingen anders. Handwerklich ordentlich ...
weiterlesen Weiterlesen
Periphery: Periphery II: This Time It‘s Personal
progfreak schreibt:
Also mir gefällt die neue scheibe überhaupt nicht. vermisse ihren alten stil ehrlich gesagt. MEINER ...
weiterlesen Weiterlesen

Aus dem Live-Archiv

Gotthard
Gotthard Live Gotthard Defrosted Part II, Zeche Bochum, 18.03.2018   Zwanzig Jahre nach der legendären Defrosted-Tour, die den Grundstein zum großen Erfolg GOTTHARDs legte, gehen die Schweizer erneut mit einem unplugged-Set auf Tournee. Ein Wagnis der besonderen Art, denn die Gefahr, am eigenen Selbstverständnis und der Erwartungshaltung derer zu scheitern, die schon vor zwanzig Jahren in Konzerte geströmt sind, die mittlerweile den Stempel „legendär“aufgedrückt bekamen, ist nicht von der Hand zu weisen. Die Frage also, ob es GOTTHARD gelingen kann, etwas vom Zauber der ersten Defrosted-Tour in die Jetztzeit hinüberzuretten, beschäftigt mich schon seit dem Tag, als die Tourdaten veröffentlicht wurden.   Als Special Guest haben sich die Jungs um Leo Leoni ...
weiterlesen Weiterlesen

Mitarbeiter gesucht

Mitarbeiter gesucht!

Fragezeichen Wir suchen Schreiber für Reviews, Interviews, News und auch Live-Kritiken. Dabei sind Allrounder besonders willkommen, die sich nicht nur auf ein Genre spezialisieren, sondern auch gern mal über den musikalischen Tellerrand schauen.

Du wirst monatlich mit aktuellen Veröffentlichungen versorgt, über die du Kritiken schreibst. Dazu sind Gästelistenplätze auf Konzerten für Live-Reviews drin − idealerweise bist du auch zu Interviews vor/nach Konzerten, per Telefon oder auch mal per eMail bereit.

Willkommen ist auch ein Kenner der Black- und Death-Metal-Szene, der so tief in der Materie steckt, dass er Vorschläge machen kann, welche Labels (auch Underground-Labels) für Bemusterungen angeschrieben werden sollten. Außerdem solltest du auch den nötigen Durchblick haben, NSBM-Bands zu erkennen und auszusortieren.

Was du mitbringen solltest:
  • Engagement und Zuverlässigkeit.
  • Gute Szenekenntnisse.
  • Kritikfähigkeit.
  • Eine gut zu lesende Schreibe mit eigenem Stil.
  • Perfekte Beherrschung von Rechtschreibung und Kommasetzung.
  • Wünschenswert, aber kein Muss sind gute Englischkenntnisse (für Interviews).
  • Wenn du eine Kamera besitzt, ist dies ein Vorteil (für Live-Reviews).
  • Die Motivation, pro Monat nicht bloß zwei Kritiken zu schreiben, sondern regelmäßig mitzuarbeiten.

Wenn du Lust hast, bei uns mitzuarbeiten, dann melde dich über unser Kontaktformular. Am besten schickst du uns gleich eine Schreibprobe von dir mit.

Wir freuen uns auf deine Mail! :-)